Wie stelle ich den Løype Belt ein?

Non-Stop by Nicklas Olausson110919_391.jpg

Der Skigürtel sollte tief sitzen, um die Kraft auf Hüfte und Po zu verteilen. Wenn er zu hoch sitzt, riskierst du Rückenschmerzen und andere Verletzungen.

Beginne mit der Befestigung des Clips vorne und ziehe ihn fest. Der Gürtel sollte bequem über deinen Hüften sitzen.

Befestige dann die Beinschlaufen und stelle sie so ein, dass sie eng am Körper anliegen, ohne unbequem zu sein. Die Beinschlaufen helfen, den Gürtel in Position zu halten, wenn du dich bewegst.

Zum Schluss wird das Vorderteil angepasst. Beim Skifahren sollte dieser Gurt eng am Körper anliegen, damit du das Gleichgewicht halten kannst.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich